News & Infos der FBG Much

Die FBG Much informiert und bittet ihre Mitglieder um Unterstützung

Die FBG Much informiert und bittet ihre Mitglieder um Unterstützung

Drei Dürrejahre in Folge haben in unseren Wäldern, für jeden sichtbar besonders dramatisch bei der Fichte massive Schäden verursacht. Jahrzehnte gepflegte Bestände sind aus unserem Landschaftsbild verschwunden. Die betroffenen Eigentümer haben nicht nur keinen Gewinn, sondern enorme Kosten für Holzernte und Aufforstung. Viele Waldbauern suchen nach Lösungen, den Wald, äußerst wichtig als Wasser- und CO2 Speicher, wie auch als Erholungsraum für die Zukunft zu erhalten. Dies ist momentan eine nicht gerade einfache Herausforderung. Um hier gangbare Wege aufzuzeigen, versucht die FBG mit Hilfe unseres Försters Michael Fobbe und unserer Geschäftsstellenleiterin Frau Heike Franz für ratsuchende Mitglieder Lösungen zu finden. Aufgrund der aktuellen Situation sind sowohl Förster und Geschäftsstelle stark gefordert. Neben den „normalen“ Tätigkeiten gilt es die vielen laufend sich ändernden Gegebenheiten bei Fördermaßnahmen und die uns vorgegebene Umstellung des kartellrechtlichen Verfahrens von der indirekten auf die Direkte Förderung zu bewältigen. Dies alles erfordert einen umfangreichen und intensiven Austausch von Informationen zwischen unseren Mitgliedern und der Geschäftsstelle. Als schnelle, effektive und zeitsparende Möglichkeit wollen wir noch stärker die Kommunikation über E-Mail nutzen. Es liegen der Geschäftsstelle zwar einige E-Mailadressen vor, doch diese sind teilweise nicht mehr aktuell.
Die FBG Much hat daher die herzliche Bitte an alle Mitglieder:
Senden sie uns bitte ihre aktuelle E-Mailadresse an info@fbgMuch.de, damit der Austausch schneller, umfangreicher und effektiver gestaltet werden kann. Danke für ihre Unterstützung. Bleiben oder werden Sie gesund! Ihre FBG Much

Unsere letzten News & Infos

2020 / 2021
News & Infos

Das Förderprogramm Klimaangepasstes Waldmanagement

Klimaschutz und Anpassung der Wälder an den Klimawandel sind eine nationale Aufgabe von gesamtgesellschaftlichem Interesse. Dem Erhalt der Wälder als wichtige Kohlenstoffspeicher und der nachhaltigen Waldbewirtschaftung kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu.

Weiterlesen »